„Neue(s) in der Chirurgie in Weimar“

Als neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie im Sophien- und Hufeland-Klinikum Weimar, stellt PD Dr. Henning Mothes mit seinem Team die neue Ausrichtung seiner Klinik vor.

Eines der Themen war auch die schmerzarme Behandlung des Hämorrhoidenleidens.

Aus meiner Sicht wird die neue Ausrichtung, kombiniert mit der Erfahrung der Mitarbeiter und deren hohen Motivation einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der medizinischen Versorgung in unserer Region leisten.

Thomas Bruesehaber

Hinterlassen Sie einen Kommentar